Gespräche in Kiew

10. Juni 2011

Ost-Ausschuss-Vorsitzender trifft ukrainischen Präsidenten Wiktor Janukowitsch

Am 8. Juni traf der Ost-Ausschuss-Vorsitzende Eckhard Cordes in Kiew mit dem ukrainischen Präsidenten Wiktor Janukowitsch zu einem Meinungsaustausch zusammen. Janukowitsch informierte über die Wirtschaftsreformen der Regierung und weitere Maßnahmen zur Entwicklung der ukrainischen Wirtschaft.

Cordes unterstrich dabei das breite Interesse deutscher Unternehmen, enger mit der Ukraine zusammenzuarbeiten. Besonderes Augenmerk legten beide Gesprächspartner auf eine engere Kooperation zur Steigerung der Energieeffizienz in der Ukraine.

Die Gespräche des Ost-Ausschusses mit der Regierung der Ukraine wurde am Folgetag mit einem Treffen zwischen dem 1. Vizepremierminister Andrej Kljujew und Ost-Ausschuss-Geschäftsführer Rainer Lindner vertieft. Dabei regte Minister Klyuyev unter anderem an, demnächst ein bilaterales Wirtschaftsforum für Unternehmer beider Länder  in Kiew zu organisieren. Zudem erklärte Kljujew Lindner gegenüber seine Bereitschaft, in den nächsten Wochen Vertreter der deutschen Landtechnik zu einem Meinungsaustausch über die zukünftige Agrarpolitik zu empfangen.