Skip to main content

Moldau

Moldau Chisinau

Steckbrief 2023

Hauptstadt: Chișinău
Bevölkerung: 2,3 Mio.
Fläche: 33.850 km²

Nominales BIP: 13 Mrd. Euro
BIP pro Kopf: 5.101 Euro

BIP-Wachstum 2023: 0,7 %

Staatspräsidentin: Maia Sandu
Ministerpräsident: Dorin Recean 

 

 

In der Rangliste der Außenhandelspartner
Deutschlands 2023:
Deutsche Ausfuhr: Platz 88
Deutsche Einfuhr: Platz 88

Quellen: EBRD, GTAI, wiiw, Stat. Bundesamt

Stand: Juni 2024

 

Image
 

 

Image

Wirtschaftsbeziehungen mit Deutschland

Der deutsche Handel mit der Republik Moldau verzeichnete zuletzt eine positive Entwicklung. Das Handelsvolumen stieg im Jahr 2023 um etwa 5,4 Prozent auf etwa 871 Millionen Euro. Das Volumen der deutschen Exporte nach Moldau stieg um zwei Prozent auf etwa 547 Millionen Euro. Die deutschen Einfuhren 
kletterten um etwa neun Prozent auf 289 Millionen Euro.

Aktivitäten des OA

Am 6. April 2022 begrüßte der Ost-Ausschuss die moldauische Premierminister Natalia Gavrilița in Berlin bei einem Arbeitsfrühstück, wobei die Themen Energie, Agrar, Automotive und Digitalisierung im Mittelpunkt standen. Im September 2022 trafen Ost-Ausschuss-Mitglieder mit Präsidentin Maia Sandu in Berlin zusammen. Im Juni 2023 besuchte eine Wirtschaftsdelegation Chisinau, die der Ost-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft gemeinsam mit der AHK Rumänien organisierte.

Aktuelle Informationen zur Republik Moldau finden Sie in unseren OA-Updates Osteuropa, die Sie hier herunterladen können.

Ansprechpartner

Alena Akulich
Regionaldirektorin Osteuropa
T. +49 30 206167-113
A.Akulich@oa-ev.de

Links

Diese Seite teilen: