Veranstaltungsbericht

  • 2. Dezember 2009

    Bei der 9. Rechtskonferenz des Ost-Ausschusses informierten Kanzleien über die russische Rechtspraxis

  • 2. Dezember 2009

    Osteuropa-Kongress im Rahmen der Euro Finance Week in Frankfurt
    Als Plattform für Finanzmarktakteure in einem zusammenwachsenden Europa hat die Euro Finance Week insbesondere die Integration der europäischen Finanzmärkte zu ihrem Leitthema gemacht. Im Rahmen der diesjährigen Veranstaltung fand am 19. November in Frankfurt der Congress on Central and Eastern Europe statt, der in diesem Jahr erstmals vom Ost-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft mitveranstaltet wurde.

  • 20. November 2009

    Ost-Ausschuss führt Unternehmerdelegation nach Kasachstan, Usbekistan, Turkmenistan

    Der Ost-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft führte eine zwölfköpfige Wirtschaftsdelegation auf einer dreitägigen Reise durch Zentralasien. Die Gespräche mit den Regierungen in Kasachstan, Usbekistan und Turkmenistan standen im Zeichen der Modernisierung der Volkswirtschaften, der Abstimmung zu neuen Investitions- und Kooperationsprojekten vor allem im Bereich Projektfinanzierung, Infrastrukturentwicklung, Maschinen- und Anlagenbau sowie der Nachwuchsförderung.
     

  • 11. November 2009

    Delegationsreise des Ost-Ausschusses anlässlich des Minsk Forums
     

    Deutschland und Belarus wollen ihre Wirtschaftsbeziehungen intensivieren. Dazu soll sich ein Gremium mit Unternehmern aus beiden Ländern bilden, das unabhängig von staatlichen Institutionen regelmäßig über gemeinsame Projekte berät. Dies ist das wichtigste Ergebnis einer Delegationsreise des Ost-Ausschusses am 4. November nach Minsk.

  • 16. Oktober 2009

    Junge Führungskräfte diskutieren bei den 2. Deutsch-Russischen Gesprächen Baden-Baden über gemeinsame Wege aus der Wirtschaftskrise

    Vom 12. bis 18. Oktober 2009 trafen sich 26 junge Führungskräfte aus Deutschland und Russland zu den 2. Deutsch-Russischen Gesprächen Baden-Baden. Das Intensivseminar im Palais Biron unweit der berühmten Lichtentaler Allee wurde gemeinsam von der Robert Bosch Stiftung, der BMW Stiftung Herbert Quandt und dem Ost-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft veranstaltet.

  • 9. Oktober 2009

    Konferenz „Russland: Zoll, Zertifizierung und Logistik“ am 9. Oktober 2009 in Stuttgart

  • 30. September 2009

    „Cleaning, Management, Services - aktuelle Trends und Perspektiven in Russland“.

  • 29. September 2009

    Bericht zur Podiumsdiskussion „Automobilstandort Russland – Wachstumsmarkt nach der Krise“ auf der 63. IAA PKW in Frankfurt

    Der krisengeschüttelte russische Automobilmarkt kann sich nur unter dem Druck des Wettbewerbs modernisieren und neu aufstellen. Dies ist das Fazit einer Podiumsdiskussion, die der Ost-Ausschusses der Deutschen Wirtschaft gemeinsam mit dem Verband der Automobilindustrie e.V. (VDA) auf der 63. IAA PKW in Frankfurt organisierte. Zudem übten Unternehmensvertreter aus Deutschland Kritik an protektionistischen Tendenzen in Russland.

  • 23. September 2009

    Eindrücke vom VIII. Internationalen Investitionsforum Sotschi 2009

  • 22. September 2009

    Deutsche Wirtschaftsdelegation besucht Georgien und Armenien

  • 10. Juli 2009

    Sberbank-Vorsitzender Gref und BDI-Präsident Keitel sprechen zum Jahrestreffen des Ost-Ausschusses
    Der Vorstandsvorsitzende der russischen Sberbank German Gref und BDI-Präsident Hans-Peter Keitel prägten als Gastredner die Jahresmitgliederversammlung 2009 des Ost-Ausschusses der Deutschen Wirtschaft. Beide wandten sich in ihren Statements gegen überzogene politische Eingriffe in die Marktwirtschaft und plädierten auch in der Wirtschaftskrise für einen klaren ordnungspolitischen Kurs.

  • 6. Juli 2009

    Mit Sonderwirtschaftszonen will Russland mehr Investoren gewinnen

  • 3. Juli 2009

    Gründung der Deutsch-Turkmenischen Regierungsarbeitsgruppe Wirtschaft

  • 15. Juni 2009

    Informationsreise des Ost-Ausschusses für mögliche Investoren im Tourismus-Sektor
    Albanien, die unbekannte Republik an Adria und Ionischem Meer, bietet zahlreiche Investitionsmöglichkeiten, gerade auch im Tourismus-Sektor. Wer diese nutzen will, braucht den Blick fürs Unentdeckte - und oft auch einen guten Anwalt.

  • 11. Juni 2009

    Start des Zoran-Djindjic-Stipendienprogramms der Deutschen Wirtschaft

  • 9. Juni 2009

    13. Internationales Wirtschaftsforum in St. Petersburg
    Das diesjährige Petersburger Wirtschaftsforum stand ganz im Zeichen der Krisenbewältigung. In der Stadt an der Neva traf sich vom 4. bis 6. Juni nun schon zum 13. Mal die Business-Elite russischer und internationaler Unternehmen mit Politikern aus aller Welt – darunter die finnische Präsidentin Tarja Halonen, Ex-Bundeskanzler Schröder und der frühere japanische Premier Koizumi.

    Selbstkritik und gemäßigter Optimismus

  • 3. Juni 2009

    Erstes Alumni-Treffen der Deutsch-Russischen Gespräche Baden-Baden in Moskau
    Im Oktober 2008 startete der Ost-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft zusammen mit der Robert Bosch Stiftung und der BMW Stiftung Herbert Quandt die „Deutsch-Russischen Gesprächen Baden-Baden“, ein Intensivseminar für junge Manager und Unternehmer aus Deutschland und Russland.

  • 15. Mai 2009

    Fachkonferenz mit Anatolij Tschubais, ROSNANO

  • 15. Mai 2009

    Veranstaltungen des Ost-Ausschusses zu Belarus und der Ukraine

    Die lange Zeit frostigen Wirtschaftsbeziehungen zwischen Belarus und Deutschland tauen unverkennbar auf. Gleich zu Beginn des „Wirtschaftstages Belarus“ auf der diesjährigen Hannover Messe überraschte der belarussische Botschafter in Deutschland Wladimir Skworzow mit der Ankündigung, dass es nach zwölf Jahren Pause erstmals wieder ein Treffen des deutsch-belarussischen Kooperationsrats geben wird.

  • 15. Mai 2009

    Finden die Olympischen Winterspiele 2014 tatsächlich statt?

    Dass die Russen es mittlerweile hervorragend verstehen, größere Bauvorhaben umzusetzen, sieht man jedes Mal, wenn man die russische Hauptstadt besucht. Die Stadt wandelt sich stetig, auch der Weg von den Flughäfen ins Zentrum ist inzwischen bequemer geworden. Jeder der drei großen Flughäfen ist inzwischen mit einem Aeroexpress-Zug mit der Stadt verbunden – Stau muss nicht mehr notwendigerweise die Konsequenz eines Moskaubesuchs sein.

  • 15. April 2009

    Fachkonferenz mit Anatoloij Tschubais, ROSNANO

  • 15. März 2009

    Wirtschaftsforum zum Auftakt des Kasachstan-Jahres in Deutschland

    Noch vor der feierlichen Eröffnung des Kasachstan-Jahres in Deutschland im Berliner Schauspielhaus fand am 3. Februar 2009 in der Berliner Vertretung der Deutschen Bank ein Deutsch-Kasachisches Wirtschaftsforum statt, an dem auch der Präsident der Republik Kasachstan Nursultan Nasarbajew teilnahm.

  • 2. März 2009

    Die Grüne Woche in Berlin entwickelt sich zu einer internationalen
    Dialogplattform

    Dass die Internationale Grüne Woche mehr ist als eine reine Konsum- und Verbrauchermesse, ist bereits in vergangener Zeit immer deutlicher geworden. Informative und hochrangig besetzte Fachforen ergänzen die Messe seit vielen Jahren.

  • 2. März 2009

    Neujahrsdinner des Ost-Ausschusses 2009 mit dem EBRD-Präsidenten Thomas Mirow

  • 2. März 2009

    – Länderforen Moldau und Rumänien/Bulgarien auf der
    74. Internationalen Grünen Woche