Ost-Ausschuss auf der „Comtrans 2013“

14. September 2013

Mittelständische Automobilzulieferer bekräftigen Interesse am Russlandgeschäft

Vom 9. bis 13. September 2013 fand in Moskau die Nutzfahrzeugmesse „Comtrans 2013“ statt. Alexey Savinskiy, Projektleiter der Kontaktstelle Mittelstand für Russland im Ost-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft, betreute dort auf gemeinsame Initiative des Verbands der Deutschen Automobilindustrie und des Ost-Ausschusses den deutschen Gemeinschaftsstand.

Die Comtrans-Messe bestätigte erneut das große Interesse deutscher mittelständischer Industrieunternehmen am russischen Fahrzeugmarkt. Einige der dort vertretenen Unternehmen – hauptsächlich Zulieferer aus der Nutzfahrzeugbranche –, die sich augenblicklich in unterschiedlichen Phasen des Geschäftsaufbaus in Russland befinden, bekundeten hierbei Interesse an einer engeren Zusammenarbeit mit der Kontaktstelle. 

„Die Messe hat wieder gezeigt, dass vielen deutschen Mittelständlern ein Ansprechpartner fehlt, wenn es um den Auf- und Ausbau ihres Russlandgeschäfts geht. Genau an diesem Punkt setzt die Kontaktstelle an“, sagte Savinskiy, der in Moskau mit einer Reihe von Unternehmen Kooperationsmöglichkeiten besprach.

Die Kontaktstelle Mittelstand für Russland nahm am 15. Mai 2013 im Ost-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft ihre Arbeit auf. Zweck der Kontaktstelle ist die Unterstützung von deutschen mittelständischen Unternehmen, die einen Markteintritt oder den Ausbau ihrer Geschäftsaktivitäten in Russland planen. Die Kontaktstelle liefert entsprechende Informationen, vermittelt Kontakte zu potenziellen russischen Geschäftspartnern und flankiert die Vorhaben gegenüber russischen Entscheidungsträgern auf der föderalen und regionalen Verwaltungsebene. Zugleich unterstützt die Kontaktstelle auch russische mittelständische Unternehmen bei ihrer Geschäftspartnersuche in Deutschland. Die Kontaktstelle arbeitet eng mit den zuständigen staatlichen Ressorts sowie deutschen und russischen Wirtschaftsverbänden zusammen. Ihre Angebote sind für interessierte Firmen kostenlos.