9. Februar 2017

Vom Feld bis zum Teller: Kartoffelwirtschaft in Russland – Perspektiven für Zusammenarbeit

(English version: see below)

Der Ost-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft und die Messe Berlin laden ein zu einer Konferenz über die Perspektiven der Zusammenarbeit mit russischen Unternehmen in der Kartoffelindustrie. Die Veranstalter werden mit Experten aus der Branche zusammentreffen und gemeinsame Herausforderungen diskutieren. Aspekte für diesen unternehmensnahen Dialog sind sowohl Marktpotenzial für europäische Kompetenz, als auch Lagerungs- und Verarbeitungstechnologien samt Praxis-Beispielen für funktionierende Kooperationen.
 
Vom Feld bis zum Teller: Kartoffelwirtschaft in Russland – Perspektiven 
für Zusammenarbeit 
Donnerstag, 9. Februar 2017
10:00 – 12:00 Uhr mit anschließendem Get Together
Messegelände Berlin, City Cube, Raum M4/M5 
Konferenzsprache: Englisch, Russisch und Deutsch mit jeweils simultaner Übersetzung
 
Frau Tatiana Gubina (Executive Office Director, Russian Association of potato and vegetables market participants) und Torsten Spill (Co-President and spokesman Russia of the German Agribusiness Alliance & Managing Director, Solana GmbH & Co. KG) werden mit Gästen aus Deutschland und Russland zu den Themen Saatgut, Handel und Verarbeitung sprechen und viele Kooperationsprojekte vorstellen.
 
Die Teilnahme ist kostenfrei, allerdings benötigen Sie für den Zugang zum Gelände ein gültiges Messeticket. Das aktuelle Programm finden Sie in der linken Spalte.
 
From farm to fork: Potato business in Russia – perspectives for hands-on cooperation 
 
The Committee on Eastern European Economic Relations and the Messe Berlin 
will hold a conference on potato business in the Russian Federation to identify opportunities for future cooperation. The organizers will gather business experts from the field, including breeders, seeders and processors. Aspects for a hands-on panel discussion are market potential for European competence, innovative processing and storage techniques and best practice examples of successful cooperation.
 
From farm to fork: Potato business in Russia – perspectives for hands-on cooperation 
Thursday, 9th February 2017
10.00 - 12.00 am, followed by Get together
Trade Fair Grounds Berlin, City Cube, Room M4/M5
English, German and Russian with simultaneous translation
 
Ms Tatiana Gubina (Executive Office Director, Russian Association of potato and vegetables market participants) and Mr Torsten Spill (Co-President and spokesman Russia of the German Agribusiness Alliance & Managing Director, Solana GmbH & Co. KG) will talk to guests from Germany and Russia on the subject of seed, trade and processing and introduce many cooperation projects.
 
The participation is free of charge. Please note that you will need a valid ticket to the trade fair. Please register until 6th February 2017 (Ms Anja Rauchbach – A.Rauchbach@bdi.eu or via telefax 030 2028-2722).