Der Ost-Ausschuss-Vorsitzende Büchele (re.) präsentierte die Ergebnisse der Russland-Umfrage 2018. Foto: Ost-Ausschuss