Ost-Ausschuss-Geschäftsführer Michael Harms